Stuttgart im lauf auf das Dortmunder Tor

Stuttgart vs. Dortmund


Sprecher:

avatar Marius Caspary
avatar Maurizio Valgolio

Eckdaten:

Länge: 1:18:57
Aufgenommen: 18.07.2015

Zusammenfassung:

In einer sehr einseitigen Begegnung hatte der MTV Stuttgart letztlich wenig Mühe mit dem Tabellenletzten aus Dortmund. In der ersten Halbzeit rollte Angriff um Angriff auf das Tor der über weite Strecken völlig überforderten Dortmunder. Es dauerte allerdings bis zur 18. Minute, ehe Vedat Sarikaya zum 1:0 einnetzen konnte. In der zweiten Hälfte änderte sich zunächst wenig am Spielverlauf, Stuttgart stürmte, doch Dortmund kam in der 31. Minute wie aus dem Nichts durch einen Konter zum Ausgleich durch Michael Meyer. Es war das erste Saisontor überhaupt für die Dortmunder. Witterten einige Zuschauer jetzt den ersten Punktverlust der Schwaben, ließen diese sich vom Gegentreffer nicht beeindrucken. Bereits zwei Minuten später konnte Alex Fangmann die erneute Führung für Stuttgart erzielen. Weitere Treffer fielen bis zum Abpfiff nicht mehr, so dass die Stuttgarter mit dem zweiten denkbar knappen Sieg der Saison ihre Aufhojagd fortsetzten.