Marburg verteidigt den Ball

Marburg vs. Schalke


Sprecher:

avatar Marius Caspary
avatar Maurizio Valgolio

Eckdaten:

Länge: 1:13:44
Aufgenommen: 16.08.2015

Zusammenfassung:

Um 9.00 Uhr traf Schalke, das am Vortag gegen St. Pauli 0:0 spielte, auf den Tabellenführer aus Marburg. Nach dem 2:1-Samstagserfolg der Marburger gegen Köln hätten weitere drei Punkte einen großen Schritt Richtung dritte Meisterschaft bedeutet, doch der Treffer von Cengiz Koparan brachte S04 in Führung und Marburg musste dem Rückstand hinterherlaufen. Königsblau verpasste vom Achtmeterpunkt sogar eine vorzeitige Entscheidung, doch Marburg wurde in der Schlussphase noch mit einem Pfostenschuss gefährlich. Der Regen und der damit einhergehende rutschige Kunstrasen verhinderten ein technisch anspruchsvolleres Spiel. Marburg gelang der Ausgleich nicht mehr und musste die zweite Niederlage der Saison hinnehmen. Für Schalke 04 ist der fünfte Platz bereits sicher, entsprechend groß war der Jubel bei Königsblau nach dem Abpfiff.