Braunschweig/Berlin vs. Schalke 04


Sprecher:

avatar Marius Caspary
avatar Max Zeising

Eckdaten:

Länge: 0:48:49
Aufgenommen: 12.09.2015

Zusammenfassung:

Im dritten Spiel des Tages trafen die Mannschaften des FC Schalke 04 und der SG Braunschweig/Berlin aufeinander. Die SG konnte nur mit drei Feldspielern antreten und ging somit in Unterzahl in die Begegnung. Folglich entwickelte sich schnell ein Spiel, dass sich überwiegend am und im Strafraum der Spielgemeinschaft abspielte. Die Ruhrpöttler kamen vor allem durch die Koparan-Brüder zu guten Möglichkeiten, scheiterten jedoch an Keeper Moritz Klotz. Es dauerte 13 Minuten, bis Hasan Koparan das erlösende 1:0 für Königsblau erzielen konnte. Wenige Minuten später erhöhte er auf 2:0. Mit diesem Zwischenstand ging es auch in die Halbzeitpause.